Über Corinna

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Corinna, 16 Blog Beiträge geschrieben.

Jungbaumschnitt StoP März 2024

2024-04-06T20:36:30+02:00

Jungbaumschnitt Streuobst-Projekt Sachsenheim Jungbaumerziehung am 9. März 2024 beim Streuobst-Projekt Sachsenheim im Gewann Fleckenacker. Bei Traumwetter wurde unter der Leitung der Fachwarte Stephanie Jauss, Lars Kunberger und Michael Bötz zahlreichen Teilnehmern die notwendigen Schnitte und Pflegemaßnahmen an Jungbäumen erläutert. Das Angebot "Jungbaum Folgemaßnahmen" dient als Ergänzung für die Bewirtschafter,

Jungbaumschnitt StoP März 20242024-04-06T20:36:30+02:00

Schnittkurs mit der Streuobstinitiative Vaihingen an der Enz – März 2024

2024-04-01T10:57:57+02:00

Schnittkurs mit der Streuobstinitiative Vaihingen an der Enz in Aurich am Samstag, 09.03.2024 Bei herrlichem frühlingshaftem Wetter trafen sich am Samstagnachmittag, 09.03.2024, rund 25 Mitglieder der Streuobstinitiative Vaihingen auf einer Streuobstwiese des Pferdehofs Minich im Vaihinger Ortsteil Aurich zur Schnittunterweisung des Fachwartvereins Ludwigsburg. Jutta Ziegler, Stephan "Moses" Seidl und

Schnittkurs mit der Streuobstinitiative Vaihingen an der Enz – März 20242024-04-01T10:57:57+02:00

Workshop Obstbaumschnitt in Großbottwar im März 2024

2024-03-24T09:33:08+01:00

Obstbaumschnitt für Anfänger -Intensivkompaktkurs mit Theorie und Praxis- ein voller Erfolg! Freitagabends (1.03.2024) begann der Kurs mit einem Theorieteil mit dem Obstbauberater Alexander Weißbarth des Landratsamtes Ludwigsburg. In seinem dreistündigen Vortrag wurden den Anfängern die Grundlagen des Obstbaumschnittes und Wissen über Streuobstwiesen anhand von Bildern und Beispielen erläutert. Fragen konnten jederzeit gestellt werden,

Workshop Obstbaumschnitt in Großbottwar im März 20242024-03-24T09:33:08+01:00

Streuobstwiesen im lokalen Nahrungsnetzwerk – meine Masterarbeit

2024-03-23T22:03:29+01:00

Streuobstwiesen im lokalen Nahrungsnetzwerk Meine Masterarbeit Städtische Gebiete und ländliche Landschaften, in denen Lebensmittel produziert werden, sind in einem komplexen Netzwerk miteinander verwoben. Dies ist jedoch nicht immer sichtbar, und in den Städten scheinen Lebensmittel leicht verfügbar und für jeden zugänglich zu sein. Doch die Ausdehnung der städtischen Gebiete, der Industrie und der

Streuobstwiesen im lokalen Nahrungsnetzwerk – meine Masterarbeit2024-03-23T22:03:29+01:00

Streuobstpflegetag Großbottwar am 03.02.2024

2024-03-15T09:28:45+01:00

Die Obstbaumschneider des OGVs und des Fachwartvereins, v.l.n.r.: Ludwig Siegele, Jutta Ziegler, Florian Siegele, Mona Siegele, Gerhard Benz, Martin Schliereke, Sonja Hartmann, Corinna Mailänder, Heidi Berchener, Albrecht Gabler, Götz Schrembs und Stephan Seidl. Streuobstpflegetag Großbottwar – OGV, Fachwarte und Stadt Großbottwar pflegen gemeinsam Streuobstwiese Der OGV Großbottwar - Hof + Lembach -

Streuobstpflegetag Großbottwar am 03.02.20242024-03-15T09:28:45+01:00

Winterschnittkurs mit der Arbeitsgemeinschaft Streuobst Steinheim (ASS) 27.01.2024

2024-03-15T07:55:07+01:00

Winterschnittkurs mit der Arbeitsgemeinschaft Streuobst Steinheim (ASS) 27.01.2024 Bei sonnigem, wenn auch kühlem, Wetter trafen sich am Samstagnachmittag, 27.01.2024, auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Streuobst Steinheim (ASS) rund 30 Interessierte auf einer von der ASS gepachteten Streuobstwiese in Höpfigheim zur Schnittunterweisung mit dem Fachwartverein Ludwigsburg. Jutta Ziegler, Stephan "Moses" Seidl,

Winterschnittkurs mit der Arbeitsgemeinschaft Streuobst Steinheim (ASS) 27.01.20242024-03-15T07:55:07+01:00

Kornelkirsche – Wildobst

2024-03-06T14:50:21+01:00

Kornelkirsche - ein vielseitiges Wildobst Die Kornelkirsche steht mit ihren gelben Blüten schon in den Startlöchern, teilweise ist sie schon aufgeblüht und lockt die ersten Bienen an. Sie ist eine der ersten Bäume die im Frühjahr Farbe ins Spiel bringt und erahnen lässt, wie schön der Frühling wird, wenn alles sprießt und blüht.

Kornelkirsche – Wildobst2024-03-06T14:50:21+01:00

Wer steckt dahinter? Nr.2

2024-02-11T19:40:25+01:00

Wer steckt dahinter? Christian Nicolai Aus der Kategorie: Mitglieder stellen sich vor Als Moderator unseres Stammtisches des Fachwartvereins Ludwigsburg möchte auch ich mich vorstellen. Mein Name ist Christian Nicolai, ich habe am Fachwartkurs 12 (2021/22) teilgenommen und bin im Anschluss direkt bei der Zeugnisübergabe dem Fachwartverein beigetreten. Ich bin ebenfalls Mitglied im OGV

Wer steckt dahinter? Nr.22024-02-11T19:40:25+01:00

1. Stammtisch Fachwartverein Ludwigsburg 18.01.2024

2024-02-11T19:42:06+01:00

1. Stammtisch Fachwartverein Ludwigsburg 18.01.2024 Volles Haus und gute Stimmung Am 18.01.2024 veranstaltete der Fachwartverein seinen ersten Stammtisch in der Vereinsgaststätte des TV Pflugfelden. Es kamen zahlreiche Mitglieder und Interessierte. Wir konnten ca. 50 Personen zählen und hatten einen voll besetzten Saal. Der Stammtisch war angekündigt mit dem Thema „Veredeln“. Hierzu hat Felix

1. Stammtisch Fachwartverein Ludwigsburg 18.01.20242024-02-11T19:42:06+01:00

Ökologische Apfelzüchtung statt Neuer Gentechnik CRISPR-Cas

2024-01-18T13:27:40+01:00

Ökologische Apfelzüchtung statt Neuer Gentechnik CRISPR-Cas Ein Vortrag von Hans-Joachim Bannier Heute möchte ich euch eine Aufzeichnung eines Vortrags von Hans-Joachim Bannier empfehlen. Hans-J. Bannier ist aktiver Pomologe im Pomologenverein, Autor und Sortenerhalter. Der Vortrag fand im Frühjahr 2023 statt und das Thema ist aktueller denn je. "Warum einzelne Gene die Probleme der

Ökologische Apfelzüchtung statt Neuer Gentechnik CRISPR-Cas2024-01-18T13:27:40+01:00
Nach oben